• So, 08.01.12

 

 

Der Förderverein der GtHS Kogelshäuserstraße

 

 

Der Förderverein der GtHS Kogelshäuserstraße wurde von aktiven Eltern vor rund 10 Jahren gegründet.

Seitdem kümmert er sich um das "Wohl" der Schule und der Schülerschaft.

Seien auch Sie dabei! Es kommt Ihrem Kind zugute"

 

 

FoerdervereinRudolfKlein

 

 

Seit wann gibt es den Förderverein?

Der Förderverein der Ganztagshauptschule Kogelshäuserstraße wurde 2003 Jahren gegründet.

 

Von wem wurde der Förderverein gegründet?

Die damaligen Eltern gründeten den Förderverein, weil sie für ihre Kinder und die zukünftigen Schülerinnen und Schüler etwas verändern wollten. Die Gründungsmitglieder sind übrigens immer noch aktiv dabei! Die Schule liegt ihnen sehr am Herzen!

 

Aus welchem Grund wurde der Förderverein gegründet?

Wir haben den Förderverein gegründet, damit es unseren Kindern in der Schule besser geht. Ein Förderverein kann z.B. Gelder beim Staat beantragen, die der Schule zugute kommen. Es geht darum, das Schulleben zu vereinfachen und auch interessanter zu machen, wie z.B. durch Aktivitäten für die Berufsfindung.

 

Was tut der Förderverein sonst noch für die Schule?

Wir haben zum Beispiel die Schülerzeitung am Anfang gesponsert. Heute ist sie absolut selbstständig und finanziert sich alleine.

 

Wie viele Mitglieder hat der Förderverein heute?

Es sind um die 60 Mitglieder.

 

Wie kann man dem Förderverein beitreten?

Informationen über den Förderverein kann man in persönlichen Gesprächen mit uns bekommen. Beitreten kann man dann, indem man das Anmeldeformular ausfüllt. Das kann man in der Schule bekommen oder direkt bei uns. Man kann es aber auch im Internet herunterladen, ausfüllen und dann in der Schule abgeben.

 

Wie teuer ist das im Jahr?

Der jährliche Mindestbeitrag ist 12 €. Doch man kann auch mehr spenden, wenn man helfen möchte.

 

Und wie ist Ihr Name und welche Aufgaben haben Sie im Förderverein?

Mein Name ist Rudolf Klein und ich bin der Geschäftsführer des Fördervereins der Ganztagshauptschule Kogelshäuserstraße e.V. Somit kümmere ich mich um die Finanzen des Vereins, betreue das Konto, verwalte die Mitglieder, usw.

 

Wer ist noch im Vorstand des Fördervereins?

Herr Clear ist der Vorsitzende des Fördervereins. Er ist wie ich ein Vater von Kindern, die diese Schule besuchen bzw. besucht haben. Herr Einars, einer eurer Lehrer, ist sein Stellvertreter. Dann gibt es wie gesagt den Geschäftsführer des Fördervereins – das bin ich. Meine Stellvertreter sind Frau Küppers, die auch im Schülercafé arbeitet, und Herr Stork, der Sozialarbeiter der Schule.

 

Welche Aufgaben haben die Mitglieder?

Die Mitglieder des Fördervereins wählen den Vorstand. Gemeinsam überlegen und entscheiden wir dann bei den Sitzungen (Treffen) des Fördervereins, was mit dem eingenommenen Geld gemacht wird. Dabei geht es um Anschaffungen für die Schule oder aber auch um die Toiletten, die dringend saniert werden müssen.

 

Warum sind Sie heute hier?

Da ich den Förderverein den neuen Fünftklässler-Eltern nahe bringen möchte, sind wir heute hier. Das Fest, dass wir heute hier feiern, um die Neuen willkommen zu heißen, haben wir komplett gesponsert.

 

Wie sind sie auf die Idee gekommen, einen Grillabend zu organisieren?

Weil wir den Eltern den Förderverein nahe bringen wollen und uns vorstellen wollen, sind wir auf die Idee gekommen. Denn viele Eltern sind ja noch sehr neu an der Schule und so sie haben auch die Gelegenheit, sich das Gebäude zeigen zu lassen und von unserer Arbeit zu erfahren.

 

 

Vielen Dank für das Interview

Laura und Nino

 

 

 

Download des Flyers

FoerdervereinFlyer1

FoerdervereinFlyer2

 

 

Download des Antrags auf Mitgliedschaft

FoerdervereinAntragMitgliedschaft